Die Gewinner der Saison 2016 im Kurzporträt - 1. Folge

Dez 6th, 2016 | By GK | Category: Aktuelles, Ergebnisse & Berichte

_d7g0576

Wie schon in den Jahren zuvor, wollen wir die Gewinner der WCL-Serie 2016 in einem persönlichen Porträt vorstellen und nochmals ganz herzlich gratulieren.

Wir beginnen mit Paschdou’s Arishan, im Besitz von Stefanie Butzert, Sieger der Gesamtwertung bei den Afghanen-Rüden der A-Klasse.

Paschdou’s Arishan, geb. 08.10.2011, mein Herzens-Afghane, der eigentlich gar nicht geplant war aber wie es der Zufall wollte übrig blieb und als mein schönstes Weihnachtsgeschenk 2011 bei uns einzog. Arishan kennt man mehr als erfolgreichen Courser. In seiner ersten aktiven Saison 2013 wurde er Coursing-Europameister und im gleichen Jahr noch Deutscher Coursingsieger. Diese beiden Titel-Erfolge wiederholte er im Jahr 2014 und 2016 holte er zum 3. Mal den Titel Deutscher Coursingsieger. Da Arishan ein “Allrounder“ ist, ließ er es sich nicht nehmen und startete 2016 auch auf der Rennbahn richtig durch. Arishan erlief sich den LRS Ba-Wü. 2016, in Landstuhl holte er den Golden Rabbit und LRS Baden-Kurpfalz, in Kleindöttigen den Derby-Sieger und nun auch noch in Hünstetten beim Sachsenheimer Dukaten-Rennen den „Int. Sandbahn Champion“. Unser Arishan ist ein fröhlicher, ruhiger,  immer freundlicher Rüde, der mit seinem Sohn Bibah, seinem Onkel Sahid, seinem Lieblingstrainer Chinese Crested Bao unser Rudel komplett macht und uns viel Freude bereitet. Ein großer Dank auch an die ausrichtenden Vereine für die schönen Rennwochenenden!  Steffi mit Arishan

Comments are closed.