Die Gewinner 2018 im Kurzporträt - 4. Folge

Dez 31st, 2018 | By GK | Category: Ergebnisse & Berichte

Wie in den Jahren zuvor, wollen wir die Gewinner der Windhund-Champions-League-Rennserie 2018 in einem persönlichen Porträt vorstellen und nochmals ganz herzlich zu diesem Erfolg gratulieren.

internationaler-sandbahnchampiob-2018

Heute stellen wir “Jet Run Gentle Heart” (Rufname “Jason”), im Besitz von Gerald Schröder vor, den Sieger der Gesamtwertung bei den Whippet Rüden der Sprinterklasse.

“Jet Run Gentle Heart” kam als 10 Wochen alter Welpe zu uns nach Deutschland, wo er sich auch gleich in seinem neuen Rudel von insgesamt 4 Hunden schnell einlebte und wohlfühlte. Er ist ein treuer Begleiter von “Black Edition von Svantevit” (Rufname “Baran”), der ihn  auch sofort unter seine Fittiche nahm. “Jason” hatte von Anfang an in den verschiedenen Einführungsstufen des Renntrainings keine Probleme und nahm und nimmt alles was es an Neuem zu lernen gab und gibt mit einer Selbstverständlichkeit hin, daß man meinen könnte er hätte nie etwas anderes getan. In seiner ersten richtigen Rennsaison 2018 hat er gleich beim ersten Anlauf den Renntitel “Internationaler Sandbahn-Champion” für sich erlaufen können, was uns sehr stolz macht. Was ihn auszeichnet ist sein Trainingsfleiß und sein unbedingter Wille zu gewinnen. Man merkt, daß dadurch seine Leistungskurve stetig nach oben zeigt und seine Konstitution immer besser wird. Es ist eine Freude diesem treuen und liebenswerten Begleiter zuzuschauen wie er sich stetig weiterentwickelt. Danke auch an Petra Bentrup für die Vermittlung, sowie an seine Züchterin Lenka Dvorakova, CZ, daß sie mir diesen Schatz überlassen hat!!!

Comments are closed.