Kleindöttingen – ein Rennen mit Wohlfühlfaktor!

Jul 26th, 2013 | By | Category: Ergebnisse & Berichte

_d7g5740xxx

„Zu Gast bei Freunden“ – wenn dieser Slogan angewandt werden kann, dann ganz bestimmt bei dem Rennen in Kleindöttingen!

Es ist schon beeindruckend, mit wieviel guter Laune, Souveränität und Lässigkeit es bei den Schweizern zugeht. Hier sind einige „Macher“ am Werk und ein Rad greift ins andere. Dieses Rennen hätte eine grössere Beteiligung verdient. Bedingt durch die Vorhersage von hochsommerlichen Temperaturen waren leider nur 70 Hunde am Start. Doch der Wettergott meinte es gut mit den Vierbeinern. Der Rennbeginn war auf 8 Uhr vorverlegt und die Vorläufe wurden zügig durchgezogen. Die Finalläufe sollten um 11.30 Uhr beginnen. Kurz nach 11 Uhr verdunkelte sich der Himmel und ein Gewitter zog auf – der Start wurde verschoben. Es gab heftige Regenschauer und es kühlte merklich ab. Dem Geläuf hatte das nicht geschadet – ganz im Gegenteil. Um 13.30 Uhr wurde die Bahn präpariert und um 14 Uhr starteten die Finalläufe. Trotz relativ geringer Beteiligung gab es vor allem bei den Whippets und Greyhounds spannende Rennen zu sehen und soweit uns bekannt, keinerlei Verletzungen. Uns hat es gut gefallen und wir werden wiederkommen! Und wir appellieren an die Greyhoundbesitzer, denn hier hat sich ein Verein engagiert und eine tolle Sandbahn geschaffen, nun sollte der Verein durch gute Meldezahlen belohnt werden. Bedanken wollen wir uns auch bei Trudi und Leo, die uns an beiden Tagen mit bester Verpflegung verwöhnt haben.


Comments are closed.