Eine gelungene Generalprobe für’s Bundessiegerrennen!

Jun 2nd, 2015 | By | Category: Ergebnisse & Berichte

xxx_d7g0379

Am Sonntag, 31. Mai, fand das internationale Windhundrennen in Landstuhl statt. Es war gleichzeitig der 2. Lauf zur Wertung der Windhund-Champions-League 2015. Und um es vorweg zu nehmen, es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Seit unserem letzten Besuch hat sich einiges verändert in Landstuhl. Vor allem hat man viel Zeit und Mühe aufgebracht und für die Hunde ein optimales Geläuf geschaffen. Auch das ganze Umfeld stimmt – es gab leckere Verpflegung zu zivilen Preisen und es waren freundliche und hilfsbereite Helfer und Funktionäre vor Ort – man hatte immer das Gefühl als Gast „Willkommen“ zu sein. Es war tolles Rennwetter und es war über den ganzen Tag eine hervorragende Stimmung zu verzeichnen. Das Rennen wurde zügig und professionell abgewickelt. Immerhin waren 110 Hunde am Start, die in ihren Läufen faszinierenden Windhundsport zeigten. Leider war es auch in Landstuhl so, daß das Rennen vorwiegend von den Whippets gestaltet wurde. Hier würden wir uns wünschen, daß auch wieder volle Felder bei einigen anderen Windhundrassen zu sehen sind. Mittlerweile ist z.B.ein Afghane ja schon eine Rarität auf der Rennbahn. Was ist hier in der Entwicklung der letzten Jahre falsch gelaufen?

Comments are closed.