Die Gewinner der Saison 2011 im Porträt (1. Folge)

Okt 25th, 2011 | By | Category: Informationen

Wie im letzten Beitrag angekündigt, wollen wir alle Gewinner der WCL-Serie in einem persönlichen Porträt vorstellen und auch nochmals ganz herzlich gratulieren. Die Präsentation erfolgt in der Reihenfolge, in der uns die Besitzer die Informationen über ihren ”Liebling” zugesandt haben.

Wir beginnen mit Sabur Schuru-esch-Schams, der die Sloughi-Wertung gewonnen hat:

gd7g1778

Sabur Schuru-esch-Schams (SL 1451), geb.am 16. März 2007

Seine eintragbaren Titel:
– Dt. Champion für Schönheit und Leistung (Zertifikat Nr. 615)
– Deutscher Champion (VDH) – 25. August 2010
– Schönheits-Champion( DWZRV) – 2. Mai 2010
– Landessieger Hessen-Thüringen 2011

– Leistungsurkunde Rennen Nr. 2509
– Europarennsieger 2009
– Landesrennsieger Hessen-Thüringen 2009 und 2010
– Deutscher Derbysieger 2010

Aber wir sind auch stolz auf den Vater des X-Wurfs bei Schuru-esch-Schams,
– den Rheinlandsieger 2010 (Ausstellung)
– 24 sauber gelaufene Rennen (davon 9 Siege und 11 zweite Plätze)
– den Grasbahnmeister 2010
– den Sandbahnmeister 2010
– den 1. Platz der Sloughirüden-Rennrangliste 2009
– den 3. Platz der Sloughirüden-Rennrangliste 2010
– den 3. Platz bei der Europameisterschaft 2011
– die S+L Körung

Das Leben mit Sabur ist immer aufregend und spannend. Unser Vier-Pfoten-Kind
ist für uns Fitnesstrainer und Lebenselixier, für seinen kleinen Bruder Asil
Lehrer, Erzieher und Vorbild. Wir wünschen uns, dass wir noch sehr lange mit
unseren beiden Jungens zusammenleben dürfen.

gd7g15711

Comments are closed.